26.02.2014 Klartext zur Eurokrise

Die Ereignisse in der Finanzwelt nehmen ihren Lauf. Aus den Medien erfahren wir nur das, was bereits geschehen ist. Jürgen Wipfler (Steuerberater und vereidigter Buchprüfer) gab in seinem Vortrag Einblicke in die Vorgänge des Finanzsystems, die man in sonstigen Medien nicht erhält. Der Autor des Buches "Angriff auf Ihr Geld" zeigte u. a. auf, was mit unserem Geldvermögen, Immobilien, Renten usw. bei einer Währungsreform passiert. Auf die Fragen, wie man sein Vermögen derzeit am besten schütze, riet er den Anwesenden, ihr Betriebsvermögen zu erhöhen oder z. B. Geld in Umbauten oder Renovierungen der eigenen Immobilie zu investieren. Bei einer Geldanlage bei der Bank sei zu beachten dieses Vermögen auf mehrere vom Bankensicherungsfond geschützten Banken zu verteilen. Ein spannender Abend mit anschließender lebhafter Diskussion!       


Posted by: A. Stürzl ufh07.04.2014